Unsere bisherige Projekte

 
fiogf49gjkf0d
Unser Team besucht durchschnittlich zweimal pro Jahr die Bergregionen Vietnams, um alten Menschen, Kindern und Familien in den ärmsten Dörfern Schulmaterialien, Lebensmittel, Kleidung, und Moskitonetze zu bringen.
 
  • Jedes Jahr versorgen wir im August vor dem Schulbeginn am 5. September Kinder aus armen Verhältnissen mit Schulmaterialien
  • Für den wichtigsten Feiertag in Vietnam, dem Tet-Fest, das mit Weihnachten und Silvester in Europa verglichen werden kann, sammeln wir Spenden. Vor allem warme Kleidung, denn die Feierlichkeiten finden zwischen Januar und Februar, der kältesten Zeit in den Bergen, statt. Um hilfsbedürftigen Menschen ein schönes Tet-Fest  zu bereiten, spenden wir Alltagsgegenstände, Schulmaterialien, Bücher, Milch für die Kinder und Geld.

Abgeschlossene Projekte: 

 

1. Eine schöne, brandneue Schule für das Dorf En Co (Cao Bang Provinz), August 2011

 

Asiatica Reisen hat das Projekt „Kommunale Entwicklungshilfe" zur Erhöhung der Entwicklungskapazität für ethnische Bevölkerungsgruppen im Nordwesten Vietnams ins Leben gerufen. 

 

 

 

Missionszeit: 26. - 28. August 2011

 

2. Glückseligkeit vor dem neuen Schuljahr 2012 im Dorf Coc Dong

 

Das Dorf besteht aus 56 Familien, darunter 48 zu den armen Haushalte gehören. Im Dorf gibt es eine kleine Schule mit 130 Schülern in der Grundstufe und 20 Kinder im Kindergarten. Es gibt keine Klinik oder kein nationales Stromnetz in diesem Dorf.

 

 

 

Missionszeit: 24. - 26. August 2012

 

3. Ein lebensfroher Tag in der Waisenschule Thuy Bieu in Hue, Januar 2013

 

Am Morgen des 3. Januars besuchten Herr Benito Macchis Gruppe, ihr Reiseleiter und die Mitarbeiter von Asiatica Reisen gemeinsam die Waisenschule. In einem großen Raum überreichte die Gruppe die behinderten Kinder die mitgebrachten Geschenke. 

 

 

Missionszeit: 03. Januar 2013

 

4. Ein glücklicher Frühling im Dorf Pac Khoang (Cao Bang), Januar 2013

 

Durch diese Besuche haben wir schrittweise die wirtschaftliche und die soziale Situation der Menschen hier kennen gelernt. Daher entschieden wir uns, ihnen Geld und Lebensmittel zu spenden, um ihnen  ein glücklicheres Tet-Fest zu bereiten.

 

 

Missionszeit: 24. - 25. Januar 2013

 

5. Hilfe für die Opfer des Taifuns Wutip in Quang Tri

 

Ende September 2013 fegte der Taifun Wutip durch Vietnam, am schwersten verwüstet wurden dabei die zentralvietnamesischen Provinzen, einschließlich Quang Tri, Quang Binh, Ha Tinh und Nghe An. Wutip war der 10. Taifun des Jahres und verursachte die größten Schäden der letzten 30 Jahre in Zentralvietnam. 

 

 

Missionszeit: 13. Oktober 2013

 

6. Phieng Pan: Das Glück teilen

 

Etwa 400 Kilometer von Hanoi entfernt befindet sich der kleine Dorf Phieng Pan in der Gemeinde Thong Nong, Provinz Cao Bang. Im Dorf wohnen nur sechzig Familien, darunter 53 Familien unter finaziellen Schwierigkeiten leiden. 

 

 

 

Missionszeit: 17. - 19. Januar 2014

 

7. Jeden Tag gerne zur Schule gehen – Zurück zu Coc Dong im August 2014

 

Unsere Destination in dieser Freiwilligenreise ist die Schule Nang Miu, Coc Dong. Die meisten Menschen hier leben noch in Armut. Es ist schon glücklich, wenn es eine Schule dort und die Lehrer, Lehrerinnen, die bereit sind in diesem abgelegenen Gebiet zu arbeiten, gibt.

 

 

8. Das Dorf voller Lächeln – Na Nieng, Cao Bang

 

Zu diesem Mal werden wir auf dem Weg nach Na Nieng mit dem Schlagwort „Das Dorf voller Lächeln”. Wir hoffen, dass die Leute hier sich durch das von uns aufgebaute mobile Kino erfreuen. Die finazielle Unstützung ist nur ein Teil unseres Plan. Es ist sehr wichtig, dass die Leute für Unterhaltung und Kultur zugelassen werden. Durch die Filme bringen wir das Dorf viele Lächeln trotz des kalten Winters. 

Warum sollten Sie uns wählen?

  • Ganz private und persönliche Touren
  • Individuell zugeschnittene Reiseprogramme
  • Kundenservice 24/24
  • Reisen voller Emotionen und mit Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgezeichnete Preis-Leistungsverhältnis
Asiatica Deutschland
Haben Sie Fragen an uns? Rufen Sie unser Beratungsbüro in Deutschland an! Ihre Ansprechpartnerin: Ulrike Neumann